Daft Punk


Daft Punk ist eine französische Electro-Houseformation und besteht aus Guy-Manuel de Homem-Christo (* 8. Februar 1974) und Thomas Bangalter (* 3. Januar 1975). Bandgeschichte: Darlin' Thomas und Guy-Man (Guy-Manuels Spitzname) gründeten mit nur 12 Jahren ihre erste Band Darlin' gemeinsam mit Laurent Brancowitz (genannt Branco), einem aktuellen Mitglied der Gruppe Phoenix. 1992 erschien das mit dem Bandnamen gleichlautende Lied Darlin'. In Großbritannien stieß ihr rockiger Sound jedoch auf wenig Gegenliebe seitens der Kritiker. In der britischen Musikzeitschrift Melody Maker bezeichnete ein Journalist den Stil der Band als daft punk - auf Deutsch dummer Punk. Weiter infos, Videos und Hintergründe findet ihr hier: http://www.freizeit-storys.de/entertainment-tipps/wer-ist-eigentlich-dieser-daft-punk/ Branco verließ die Band und Thomas und Guy-Man entdeckten House und Techno. 1993 gründeten sie Daft Punk. Daft Punk - Die Anfänge Ihre ersten Maxis veröffentlichten sie nicht etwa in Frankreich, einem Land, das bis dahin vom Aufkeimen der elektronischen (Tanz-)Musik kaum Notiz genommen hatte, sondern auf dem schottischen Label Soma. So erschienen ab 1994 die Maxis The New Wave/Assault/Alive, Da Funk/Rollin' & Scratchin' und Indo Silver Club. In der britischen Underground Szene machten sie sich mit ihrem harten und avantgardistischen Sound sehr schnell einen Namen und traten immer häufiger bei Festivals und Veranstaltungen auf. Den ersten kommerziellen Erfolg landete d...

Related Artist

Top Tracks